Samstag, 09. Februar 2019 12:40 Uhr

Mahnwache vor der Zuckerfabrik

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten ruft zu einer Mahnwache auf- am Donnerstag, 21. Februar, um 16 Uhr vor dem Tor der Fabrik. Foto: Ruben Emme

Warburg (red). Der Kampf um den Erhalt der Warburger Zuckerfabrik geht weiter. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten ruft zu einer Mahnwache auf - am Donnerstag, 21. Februar, um 16 Uhr vor dem Tor der Fabrik. „Lautstärke hilft nicht, wir müssen auch zeigen, dass wir viele sind und gute Argumente haben und gemeinsam streiten können“, heißt es in dem Aufruf. Eingeladen sind neben den Beschäftigten auch Landwirte und Bürger.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzhinweis.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de