Blaulicht

Freitag, 27. Oktober 2017 11:23 Uhr

Polizei nimmt alkoholisierten 28-Jährigen fest

Landkreis Kassel/Zierenberg (red). Am gestrigen späten Donnerstagabend ist ein Autofahrer auf der L 3214 bei Zierenberg seitlich mit einem entgegenkommenden Lkw zusammengestoßen und anschließend zu Fuß von der Unfallstelle geflüchtet. Dabei hatte er seinen erheblich beschädigten Wagen dort zurückgelassen. Die anschließenden Ermittlungen der Beamten der Polizeistation Wolfhagen führten wenig später zur Festnahme des 28-jährigen Fahrzeughalters in Zierenberg. Er steh...

Freitag, 27. Oktober 2017 11:10 Uhr

Unfall auf B7 - Drei Verletzte und 15.000 Euro Sachschaden

Landkreis Kassel/Calden (red). Am gestrigen Donnerstagabend ereignete sich auf der Bundesstraße 7 bei Calden in Höhe des Flughafens ein Unfall zwischen zwei Fahrzeugen, bei dem sich drei Insassen verletzten. Ein drittes Auto, welches über die auf der Fahrbahn liegenden Trümmerteile fuhr, ist ebenfalls beschädigt worden. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro. Alle drei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten von der Unfallstelle abgeschleppt w...

Donnerstag, 26. Oktober 2017 11:42 Uhr

Einbruch in ehemalige Berufsschule

Landkreis Kassel/Wolfhagen (red). In der Nacht zu Dienstag brachen bislang Unbekannte in die ehemalige Herwig-Blankertz-Berufsschule in Wolfhagen ein. Die Einbrecher gingen zwar leer aus, richteten aber dabei Sachschaden an. Daher bitten die Ermittler der Polizeistation Wolfhagen um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. Der Hausmeister der ehemaligen Berufsschule meldete sich am Dienstagmorgen gegen 7.30 Uhr bei der Polizei in Wolfhagen und meldete den Einbruch. Die Beamten de...

Donnerstag, 26. Oktober 2017 11:35 Uhr

Vermisster Schüler (13) ist wieder da

Landkreis Kassel (red). Der seit dem 17. Oktober vermisste 13-jährige Marlon L. aus Lohfelden ist wieder da. Am 25. Oktober meldete er sich gegen 13.30 Uhr freiwillig zurück. Das teilt die Polizei mit. Wo er sich in den zurückliegenden Tagen aufgehalten hat, wollte er nicht preisgeben.

Mittwoch, 25. Oktober 2017 11:04 Uhr

Jogger mit Hund reißt Kleinkind nieder

Landkreis Kassel (red). In der vergangenen Woche ereignete sich im Tannenwäldchen in Kassel ein Unfall, bei dem ein 1 ½ -jähriges Mädchen zu Boden stürzte und sich am Kopf verletzte. Nach Zeugenangaben ist dafür ein bislang unbekannter Mann verantwortlich, der mit seinem Hund durch das Tannenwäldchen joggte und offenbar mit der gespannten Leine das Kind niederriss. Anschließend flüchtete der Mann mit seinem Hund, bei dem es sich um einen Podenco, einen windhundähnli...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.